Skip to content

ORF.at 隔離地區的空氣品質變好

22. 03 2020, 10.54 Uhr

根據專家表示,空氣品質在因疫情而被隔離的地區逐漸變好。歐盟地球觀察組織的Vincent-Henri Peuch對AFP說道:在北義大利廢氣密度如二氧化氮平均下來差不多減少一半。

歐盟環保署報告在巴塞隆納與馬德里也有類似的變化,自從西班牙當局三月中宣佈封城後。第一個觀察到變化是在中國,新冠疫情的發源地。NASA的二月的衛星圖顯示在武漢二氧化氮密度明顯減少,當時封城令涵蓋整個有大約6千萬人民的湖北省。

廢氣密度跟氣象有關

NASA研究家 Fei Liu:我第一次看到,一個事件在一個這麼大的地區造成如此快速減少。而目前中國已過疫情高峰時期,歐盟太空總署 Europäischen Weltraumorganisation (ESA)在新的圖片已確認到了空污情況慢慢恢復中。

Peuch說道:二氧化氮 (NO2)主要來自汽機車,工廠與火力發電廠。NO2 是生存週期很短的有害氣體,在大氣層只能存在大約一天。這有害氣體可造成呼吸道發炎。

Peuch也說道,有害氣體的密度也跟天氣有關。另外一些廢氣來源如居家的能源生產與能源消耗可能不會有明顯的減少,如果人民都待在家的話。科學家預期,懸浮微粒與一氧化碳在這期間也會跟著時間減少。

許多地區將觀察

科學家目前也正在檢查其他人民被要求待在家裡的國家與地區的資料,比如巴伐利亚,比利時,加州與法國,看其是否有類似改變。

22. 03 2020 無名人生不專業翻譯,語言程度有限,歡迎批評,指導!

原文:Luftqualität in Quarantänegebieten wird besser—ORF.at

In den wegen der Coronavirus-Pandemie unter Quarantäne stehenden Gebieten verbessert sich nach Angaben von Fachleuten die Luftqualität. In Norditalien habe sich die Konzentration des Schadstoffs Stickstoffdioxid „im Durchschnitt fast halbiert“, sagte Vincent-Henri Peuch vom europäischen Erdbeobachtungsprogramm Copernicus der Nachrichtenagentur AFP.

Die Europäische Umweltagentur berichtete über ähnliche Luftveränderungen in Barcelona und Madrid, wo die spanischen Behörden Mitte März eine Ausgangssperre verhängt haben. Zuerst waren die Veränderungen in der Luft in China, dem Ursprungsland der Coronavirus-Pandemie, aufgefallen. Bilder der US-Raumfahrtbehörde NASA aus dem Februar zeigten eine starke Verringerung der Konzentration von Stickstoffdioxid in Wuhan, während über die gesamte Provinz Hubei mit rund 60 Millionen Menschen eine Ausgangssperre verhängt war.

Konzentration von Schadstoffen ist wetterabhängig

„Dies ist das erste Mal, dass ich einen so dramatischen Abfall über einem so großen Gebiet für ein bestimmtes Ereignis gesehen habe“, sagte der NASA-Forscher Fei Liu. Da China den Höhepunkt seiner Krise mittlerweile hinter sich hat, ist auf neueren Bildern der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) ein Wiederanstieg der Stickstoffdioxid-Emissionen zu erkennen.

Stickstoffdioxid (NO2) wird hauptsächlich von Fahrzeugen, Industrieanlagen und Heizkraftwerken produziert. „NO2 ist ein kurzlebiger Schadstoff mit einer Lebensdauer in der Atmosphäre von etwa einem Tag“, sagte Peuch. Der Schadstoff kann eine schwere Entzündung der Atemwege hervorrufen.

Laut Peuch hängt die Konzentration der Schadstoffe auch vom Wetter ab. Außerdem würden einige Emissionsquellen wie die Energieproduktion und der Energieverbrauch der Haushalte „wahrscheinlich nicht merklich abnehmen, wenn mehr Menschen zu Hause bleiben müssen“. Der Wissenschaftler erwartet jedoch, dass auch die Konzentration der Feinstaubpartikel und von Kohlenmonoxid (CO) „mit der Zeit voraussichtlich ebenfalls abnehmen“ wird.

Weitere Regionen werden überprüft

Wissenschaftler überprüfen nun auch die Daten für andere Länder und Regionen, die ihre Einwohnerinnen und Einwohner aufgefordert haben, zu Hause zu bleiben, darunter Bayern, Belgien, Kalifornien und Frankreich, um zu sehen, ob der Trend ähnlich ist.

發佈留言

發佈留言必須填寫的電子郵件地址不會公開。 必填欄位標示為 *

這個網站採用 Akismet 服務減少垃圾留言。進一步了解 Akismet 如何處理網站訪客的留言資料